Es waren nicht die lichterfüllten Tage die mich in meinem Leben weitergebracht haben, sondern meine dunkeln Nächte. Die Nächte in denen ich auf mich selbst zurückgeworfen wurde. All meine Kämpfe mit der Finsternis in mir. Mit meinen Ängsten, mit meiner Wut, mit all meinem Schmerz, mit mir, mit der Welt, mit meinen Mitmenschen, mit den Umständen und Ereignissen, die mir in meinem Leben begegneten.

Es waren die Nächte, in denen ich schlaflos über all die Dinge nachdachte, über die ich keine Macht und Kontrolle hatte. Es waren Nächte voller Gebete voller kindlicher und vertrauensvoller Zwiegespräche mit Gott. Und immer dann, wenn ich mich Ihm endlich voll und ganz hingab und sprach: Dein Wille geschehe, wie es für mich und alle Beteiligten, zeitlich und ewig am Besten ist.

 

Da öffnete sich für mich der nächtliche Himmel, ich sah in meiner dunkeln Nacht, plötzlich wieder die Sternenpracht und tief in meinem Herzen wusste ich wieder, woher ich kam, warum ich hier bin und wohin ich zurückkehre... und dann, erst dann brach ein neuer Morgen für mich an....

 


Ich bin Sabine. Mein Leben hat mich oft stark herausgefordert. Auf vielen Ebenen.

 

Tiefe, dunkle Täler, geprägt von Angst, Trauer, Wut und Schmerz wollten erst durchwandert werden, bevor ich 2011 durch einen Schicksalsschlag zum Bewusstsein kam, dass niemand anderes für meine Gefühle und was mir in meinem Leben begegnet verantwortlich ist, als ich selbst. (Mehr dazu im unten verlinkten Video)


Erst als ich nach Jahren des Suchens zu meinen spirituellen Wurzeln, Jesus Christus, zurückkehrte, fand ich endlich das, was ich in den kirchlich-dogmatischen Strukturen meiner Kindheit und während meines ganzen Lebens immer sehnsüchtig vermisst habe: einen liebevollen, barmherzigen Vater, Gott und Freund, an den ich mich in jeder Situation vertrauensvoll wenden kann und von dem ich mich unendlich geliebt und durch mein Leben getragen fühle.

Durch seine Führung fand ich auch meine Berufung in der Beratung und Begleitung von Menschen, welche heute an einem ähnlichen Punkt stehen, wie ich damals: Alle Türen fest verschlossen und es scheint keinen Ausweg mehr zu geben. Rationale Lösungsansätze finden genau hier ihre Grenzen und kindliches Vertrauen in die göttliche Führung ihren Beginn.


Mein Werdegang, Aus- und Weiterbildungen in:

  • (spirituelle) Lebensberatung
  • Sterbe- und Trauerbegleitung bei Ängsten, offener Schuld und Fragen zum Leben nach dem Tod
  • Leiten von Trauergruppen
  • Krisenintervention
  • medikamentenfreie Anxiolyse von Angst und Traumata
  • mentale Ursachenbehandlung von Erschöpfung, Burnout, chron. Krankheiten und zwischenmenschlichen Problemstellungen
  • energ. Körperarbeit
  • Seminarleiterin
  • sowie Beratung und Hilfe bei Glaubensfragen und spirituellen Problemstellungen (Befreiungsdienst, Nahtod- und dunkle Nacht der Seele Erfahrungen)
  • Christliche Mystik

Meine heutige Arbeit ist nicht auf bestimmte 0-8-15 Techniken oder Methoden aufgebaut. Das Leben selbst bietet uns jederzeit mehr als genügend Gelegenheit zur Selbstreflexion, Bewusstwerdung und Chancen zur Umkehr und Veränderung. Ohne Rückbesinnung zu unseren spirituellen Wurzeln, kann dauerhaft keine tiefgreifende Heilung geschehen. Sie bleibt oberflächlich und hält bei schwerwiegend extistenziellen oder gar lebensbedrohlichen Krisen, wie sie uns tagtäglich in diesen geschichtsträchtigen Zeiten begegenen, nicht stand.

 

Um wirklich in aller Tiefe heilen zu können brauchen wir Sicherheit. Eine Sicherheit, die uns Menschen nicht geben können. Menschen kommen und Menschen gehen, denn in der Not ist sich jeder selbst der Nächste. Nur einer bleibt und steht zu seinem Wort:

 

"Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid, so will ich euch erquicken!"

Matthäus 11,28

 

Interview bei Thanatos TV

Erfahre in meinem Blog mehr über mich und meine Arbeit:

Bild anklicken

Gerne belgeite ich dich ein Stück wenn...

  • du dich, deine Mitmenschen und Lebensumstände besser verstehen möchtest
  • dich reine Symptombehandlung nicht weiterbringt und du die Hilferufe deines Körpers und deiner Seele verstehen und dir mit diesem Wissen selber helfen möchtest
  • du deine Familienverstrickungen lösen und deine Mutter- und Vaterwunden endlich heilen möchtest
  • du einer gesunden Spiritualität mehr Raum schenken und in deinen Heilungsweg miteinbeziehen möchtest
  • du (neg.) spirituelle Erfahrungen gemacht hast und diesbezüglich einen Ansprechpartner oder konkrete Hilfestellung suchst

 

 

Arbeite mit mir

 

Erstgespräch

Buche ein kostenfreies Erstgespräch zur Standortbestimmung. Falls wir uns eine gemeinsame Zusammenarbeit vorstellen können, vereinbaren wir ein erstes erreichbares Ziel auf das wir gemeinsam hinarbeiten werden.

 

Coaching-Pakete

Einzelcoachings als individuelle Pakete. Du weisst nicht wo du gerade stehst und wie du anfangen sollst? In meinem Coaching erhältst du zielgerichtete Impulse, welche du sofort 1:1 in dein Leben integrieren kannst.

 

 

Häufige Fragen von Kunden

 

Ich habe erstmal nur ein, zwei Fragen, kann ich auch nur eine halbe- oder Einzelberatungsstunde bei dir buchen? Das können wir gerne machen. Sprich mich bei der ersten Kontaktaufnahme darauf an.

 

Wo finden die Coachings statt?

Im Moment Online. Die Coachings finden hauptsächlich per Skype, WhatsApp oder alternativ Zoom statt.

 

Was kostet ein Coaching- oder Beratungspaket?

Das kommt ganz auf deine Ausgangsituation und deine finanziellen Möglichkeiten an. Hier findest du einige Packetangebote

 

Du möchtest gleich jetzt starten?

Schreibe mir, was dich zurzeit bewegt und was du erreichen möchtest. Dann lass uns schauen was wir gemeinsam machen können.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.