Ich bin Sabine Amrhein

 

 

Mein Leben hat mich oft stark herausgefordert. Auf vielen Ebenen.

 

Tiefe, dunkle Täler, geprägt von Angst, Trauer, Schmerz und Wut wollten erst durchwandert werden, bis ich 2011 durch einen Schicksalsschlag zum Bewusstsein kam, dass niemand anderes für meine Gefühle und was mir in meinem Leben begegnet verantwortlich ist, als ich selbst.


 

Diese Botschaft nahm ich mir tief zu Herzen und mein Leben endlich in die Hand. Heute bin ich dafür sehr dankbar, genauso auch für alle freudvollen Glücksmomente, die ich selbstverständlich auch intensiv erfahren durfte. Sie alle haben mich zu dem Menschen werden lassen, der ich heute bin.

 

Motiviert durch das Wissen, was alles möglich ist, wenn man sich auf das Abenteuer Leben einlässt, fand ich auch meine Berufung in der Begleitung und Beratung von Menschen. Denn aus meiner Sicht ist das Leben selbst immer noch der allerbeste Lehrmeister, wenn man einmal die Ordnung und Gesetzmässigkeiten, die dahinterstehen erkannt hat und sie bedacht anwendet. Dann nämlich wird alles leichter.

 

Je mutiger wir werden, hinter die Kulisse unseres Leids zu blicken, je entschlossener wir sind, anzunehmen was wirklich ist und dafür auch die volle Verantwortung übernehmen, desto näher kommen wir unserem Ziel, zu unserem spirituellen Ursprung und damit auch zu unserer inneren Ganzheit und Freiheit als Mensch zurück.

 

Diese Freiheit öffnet uns Türen zu vielen neuen Möglichkeiten und ermöglicht es unser wahres Potential, das schon immer in uns schlummerte, endlich zu entfalten.

 

Ich bin fasziniert vom Menschsein und den Geschichten dahinter und bin neugierig und offen, wohin mich mein persönlicher Lebensweg noch weiter führen wird.

 

Herzlich,

Sabine