Befreiung von energetischen Fremdeinflüssen


"Bevor du jemanden heilst, frag ihn, ob er bereit ist,
                                          die dinge aufzugeben, die ihn krank gemacht haben
!"

                                                Hippokrates

 

 

"Möchtest du Jesus Christus mehr Raum in deinem Leben geben?
Bist du bereit in deinen Spiegel zu schauen und dein Leben und deine Gesundheit eigenverantwortlich in deine Hände zu nehmen? Du bist dir bewusst, dass Befreiung oder Heilung seine Zeit braucht und auf verschiedenen Ebenen geschehen kann und darf. Du bist dir ebenso bewusst, dass schlussendlich alles in Jesu Händen liegt und nach seiner, Liebe, Weisheit und seinem Willen geschieht und zugelassen wird.

Du hast alle Fragen mit Ja beantwortet? ... weiter gehts:


Was ist unter energetischem Fremdeinfluss/Fremdenergien zu verstehen?
Unter energetischem Fremdeinfluss versteht man alle geistigen Einflüsse von aussen oder innen auf Menschen, Tiere, Pflanzen oder sonstige Materie. So kann es sein, dass erdgebundene Seelen, aber auch andere Formen wie z.B. sogenannte Elementale (stark verdichtete Gedanken, die eine Eigendynamik bilden) einen Menschen umlagern (Umsessenheit) oder gar besetzen.
Viele psychische und auch physische Problematiken sind auf erdgebundene Seelen und/oder manipulative Gedankenformen zurückzuführen! Ein feinstofflicher Fremdeinfluss kann fast alle geistigen Funktionen, wie zum Beispiel Wahrnehmung, Gefühle, Verarbeitung, Gedanken, der Wille und Handlungen mehr oder weniger stark beeinflussen. Unter Umständen spürt die betroffene
Person jedoch kaum bis gar nichts davon, da die von der Wesenheit ausgehenden Impulse, diejenigen der betroffenen Person überlagern.
Solche Veränderungen fallen eher dem Umfeld, als den Betroffenen auf.

 

Durch eine Besetzung wird das menschliche Energiesystem blockiert und als Folge können verschiedene Krankheitssymptome entstehen, welche aus ärztlich-therapeutischer Sicht, keine plausible Erklärung ergeben oder auf keinerlei Therapieversuche anschlagen.

 

Extremformen von Fremdeinflüssen:

In extremen Fällen, wie z.B. bei verschiedenen Formen von Psychosen, Schizophrenien, oder bei Psychopathen, wird dabei der Wille des fremdbeeinflussten Menschen vollkommen durch die Fremdeinwirkung ausgeschaltet. Viele psychische und auch physische Problematiken von Menschen sind auf erdgebundene Seelen und/oder manipulative Gedankenformen zurückzuführen! Viele Suchttherapien scheitern, da versäumt wurde, Besetzungen oder negative, destruktive Gedankenmuster aufzulösen!

Sind sehr dunkle Kräfte am Werk und ist vielleicht sogar schwarze Magie mit im Spiel, brauchst du ein sehr starkes Gegengewicht,

Jesus Christus! Ohne dieses Gegengewicht, wirst du nicht weit kommen. Du wirst diesen Kräften irgendwann in diesem Leben oder in einer vorhergehenden Inkarnation die Tore geöffnet haben, somit liegt es auch in deiner Verantwortung, diese wieder zu verschliessen. Bedenke hier: Wie du denkst und was du tust, das ziehst du in dein Leben! So ist das Gesetz der Resonanz.

Welche tieferen Hintergründe stehen hinter Besetzungen?
Eine Besetzung bringt dir nicht ausschliesslich Unannehmlichkeiten, sondern ermöglicht es dir, seelisch zu reifen und dich weiterzuentwickeln. Denn eine Besetzung bringt dich zwangsläufig mit dir selbst und deinen unerlösten Themen in Berührung. Auch die Wesenheit, welche dich belagert, bekommt die Chance dazuzulernen. Denn eine erdgebundene Seele ist vielleicht nur durch die Besetzung deines Körpers in der Lage, Jesus Gnade und Liebe kennenzulernen. Sich zu verabschieden oder auszusöhnen und ihre Reise ohne Ketten der Materie in jenseitigen Sphären fortzusetzen.

Neugierig auf mehr? ...hier geht es weiter zum Befreiungsablauf

Kontaktdaten:

Sabine Amrhein

Praxis für Grenzwege
Könizbergstrasse 5
3097 Liebefeld b. Bern

+41 075 416 92 76
mail@sabineamrhein.ch
www.sabineamrhein.ch