Gebet des Herzens

 

 

 

"Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen." Mat 18:20

 

Gerne lade ich auch dich zu einem wöchentlichen Gruppengebet ein. Dabei wird Jesus Liebe und Anwesenheit in Gemeinschaft mit anderen Teilnehmern deutlich erlebbar. Das Gebet findet jeden Montag um 20.30 Uhr statt.

Um dich darauf einzustimmen erhältst du jeweils am Vortag ein Erinnerungsmail mit einem geistigen Impuls für die kommende Woche.

 

Gebetsablauf

Nimm dir dafür jeweils 30 min Zeit und zieh dich an einen ungestörten Ort in die Stille zurück. Um 20.30 beten alle Teilnehmer das Vater Unser als Einstieg. Danach stimmen wir das sogenannte Gebet des Herzens an, indem wir all unsere Alltagssorgen für einen Moment beiseite lassen und uns die nächste halbe Stunde auf nichts anderes konzentrieren, als auf Jesus und in unserer Liebe zu Ihm zu wachsen.

In diesem passiven, kontemplativen Gebet, wirst du gänzlich von Jesus geführt und darfst dankbar empfangen, was Er dir an diesem Abend schenken möchte.

 

Um deine einmalige Anmeldung bin ich dir sehr dankbar. Die Teilnahme am Gebet ist freiwillig und völlig unverbindlich.

 

 

Ich freue mich, möglichst vielen Teilnehmern die Stille mit Jesus näher zu bringen.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Sabine Amrhein - Praxis für Grenzwege
Sägestrasse 78 | 3098 Köniz

Christl. Befreiungsdienst | Seelsorge | Lebensberatung

Beratung bei Nahtoderfahrungen, Mitglied im Therapeutennetzwerk von SWISS-IANDS

Kontakt via Kontakformular oder unter: mail(at)sabineamrhein.ch