Lebensübergabe an Jesus

Hier findest Du eine Möglichkeit wie Du eine Lebensübergabe an Jesus formulieren kannst.

Besser ist jedoch immer ein eigenes kurzes Übergabegebet!

JESUS,

 

Der Zeitpunkt ist gekommen, dass ich dich besser kennenlernen und in mein Leben einladen möchte.
Ich glaube dass Du unser aller Gott und aus den Himmeln zu uns Menschen hinabgestiegen bist, um alles Verlorene zu retten.

Ich glaube dass Du für unser aller Sünden am Kreuz gestorben und am dritten Tag auferstanden bist, damit alle die an Dich glauben, Deine Kinder werden können.

Bitte vergib mir alles was ich in meinem Leben falsch gemacht habe.

………………………………………………………………. Wenn Du willst kannst Du hier alles was Dir einfällt einfügen.

(es geht aber auch zu einem späteren Zeitpunkt)

Ich danke Dir, dass Du mir jetzt vergeben hast, obwohl ich es nicht verdient habe. Bitte zeige mir, wie ich alles wieder gutmachen kann, darum bitte ich Dich jetzt in mein Leben zu kommen und dessen Führung zu übernehmen! Bitte sei mir ab jetzt Vater, Freund und Bruder. Lass mich stets Deine Stimme hören und führe mich auf den rechten Weg zu Dir ins Vaterhaus.

Danke, dass Du meine Bitte erhört hast! Dein Wille heiliger geschehe!
AMEN.

 


Benötigst du seelsorgerische Begleitung?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt:
Sabine Amrhein | Sägestrasse 78 | 3098 Köniz | mail@sabineamrhein.ch | +41 075  416 92 76

 

 

Christl. Befreiungsdienst und Seelsorge

Mitglied des Therapeutennetzwerks der SWISS IANDS, der schweizerischen Vereinigung für Nahtoderfahrungen