Lebensübergabe an Jesus

Hier findest Du eine Möglichkeit wie Du eine Lebensübergabe an Jesus formulieren kannst.

Besser ist jedoch immer ein eigenes kurzes Übergabegebet!

JESUS CHRISTUS, GÖTTLICHER VATER

 

Der Zeitpunkt ist gekommen, dass ich dich besser kennenlernen und in mein Leben einladen möchte.
Ich glaube dass Du unser aller Gott und aus den Himmeln zu uns Menschen hinabgestiegen bist, um alles Verlorene zu retten.

Ich glaube dass Du für unsere Sünden am Kreuz gestorben und am dritten Tag auferstanden bist, damit alle die an Dich glauben, Deine Kinder werden können.

Wenn Du möchtest kannst du jetzt alles aufzählen, was du in deinem Leben bewusst gesündigt hast. Geht auch später noch.
Jesus Christus, göttlicher Vater ich stehe/knie vor Dir und gestehe dass ich ……………………………………………………………….............................. in meinem Leben getan/unterlassen habe

Bitte vergib mir alles was ich in meinem Leben falsch gemacht habe. Es tut mir von ganzem Herzen leid. Ich konnte damals nicht anders handeln, aber ich will es ab jetzt besser machen. Bitte lehre mich, meinen Feinden zu verzeihen und diejenigen um Verzeihung zu bitten denen ich nicht in Liebe begegnen konnte.

Bitte zeige mir, wie ich alles wieder gutmachen kann und schenke mir die nötige Kraft dazu. Bitte lass mich meine Schwächen erkennen und hilf sie mir bitte überwinden. Bitte übernimm ab jetzt Du die alleinige Führung über mein Leben und schenke mir Deinen Segen!

Bitte sei mir ab jetzt Vater und bester Freund und
lehre mich Deinen Willen besser zu verstehen. Ich danke Dir von ganzem Herzen, dass Du meine Bitte erhört hast! Dein Wille heiliger geschehe! AMEN.